Samstag, 13. Februar 2016

Die Karten-Box für's ganze Jahr!


Hallo zusammen,
wie der kleine Ausschnitt auf Facebook bereits verraten hat, möchte ich euch heute eine Karten-Box zeigen, welche ich selbst gebastelt und natürlich mit eigenen Karten befüllt habe. Auch die dazugehörigen Umschläge passen perfekt in die Box.
Hey there,
As the little sneak on Facebook already told you, I would like to show you the card-box I created. This card-box holds a lot of the greeting cards I made (and I really mean A LOT) and the matching envelopes.

Ich hatte viele einzelne Bögen Cardstock in den Papierablagen herumliegen und diese schnelle, einfache und dennoch hübsche Variante schien mir die perfekte Verwertung dafür zu sein. Verwendet habe ich hauptsächliche alte Stampin' Up! In Colors von 2013-2015.
As I had a lot of single sheets of cardstock laying around I thought I'll make some simple, fast but beautiful cards. For those cards I mainly used the old Stampin' Up! In Colors of 2013-2015.

Als erstes zeige ich euch die Box, welche aus Cardstock von (Achtung!) Tedi entstand. Ich war total überrascht von diesem Papier! Harmonische Farben, hammermäßige Motive und eine super Stärke. Es macht richtig Spaß dieses Papier zu verarbeiten! Ein 12 x 12" Block kostete gerade mal 4.- EUR.
First of all I wanna show you the box itself. I made it out of a cardstock that was super cheap. A whole cardstock pad only costed 4.- EUR! I love the colors and the beautiful prints on the papers! The weight of the cardstock is perfect for making boxes.






Für die meisten Karten, habe ich das gleiche Motiv verwendet: einen großen Blumen-Stempel rechts oben als Blickfang. Damit man möglichst viele Ereignisse abdecken kann, habe ich verschiedene Grüße links unten oder mittig aufgestempelt.
For most of the cards I used the same layout: a big flower stamp on the top right corner as the focus point of the card. To be able to use the cards for many different occasions, I stamped different sentiments on the bottom left corner.
















Ich habe die Karten absichtlich schlicht gehalten, so dass sie a) ohne Mehr-Porto zu verschicken sind und b) für Männer und Frauen verwendbar sind. Bei der letzten Karte habe ich den "Wink of Stella" Brush verwendet (siehe obiges Detailfoto). Auch bei den nächsten beiden Baby-Karten, welche ebenfalls in der Box enthalten sind, habe ich das Herzchen mit dem "Wink of Stella" Brush bemalt.
I kept the cards pretty simple and plain on purpose: a) so they can be send with paying the regular postal rate and b) so they can be used for male and female recipients. To add a little shine on the last card, I used the "Wink of Stella" brush on the flower (see detail picture above). I also used the "Wink of Stella" brush on the heart of the two following baby cards.










So, das war's mit meiner Bilderflut. Ich habe insgesamt vier dieser Karten-Boxen inkl. Inhalt gemacht. Meine Mama, meine Tante, eine Freundin und die wunderbar nette Post-Dame (ebenfalls eine gute Freundin von mir) haben sich sehr darüber gefreut :-)
So, that's it with all the pictures. I made four of those card-boxes (cards included) in total. My mom, my aunt, the really nice post-office-lady and a friend appreciated the handmade gift a lot :-)

Liebe Grüße






Kommentare:

  1. Hallo Sabrina,
    die sind toll geworden..Für jede Gelegenheit etwas dabei..
    Lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,
    die sind toll geworden..Für jede Gelegenheit etwas dabei..
    Lg Marion

    AntwortenLöschen