Dienstag, 15. November 2016

Einfach tierisch: Behälter in Katzenform


Hallo liebe Bastler,
heute hab ich etwas total anderes für euch *lach* keine Karte, keine Box, nein, nicht mal ein Rezept. Im Gegenteil, heute widme ich mich dem Thema "upcycling". Upcycling ist das neumodische Wort für "wiederverwerten". Und ich habe eine 2-Liter Plastikflasche wiederverwertet.
Hey there crafty friends,
Today I am going to show you something toooootally different. No card, no box, no, not even a recipe! This time I want to show you an upcycling project I have made for our teamblog challenge "animals" over on kreativbude 3einhalb.




Passend zur Monatschallenge auf unserem Teamblog kreativbude 3einhalb habe ich mir von Pinterest eine tierische Idee geholt und folgenden Behälter in Katzenlook gemacht:
I saw this idea on Pinterest and thought it would be perfect for our monthly challenge:




Die Idee auf Pinterest zeigt einen Pflanzbehälter (klick HIER). Pflanzen... hmmm.. ja... also ich hab ja im Supermarkt nach Pflanzen geguckt; der Wille war da. Aber die hatten vor Ort keine passenden *lach* also habe ich mir kurzerhand Snickers geschnappt. Und jabb: die passen super gut da rein ;-)
The idea on Pinterest shows the plastic bottle turned into a flower pot (click HERE). Flowers... yes.. I do like flowers... but.. you know... I was at the grocery store and it seems they just didn't have what I was looking for.. sooo.. I picked up Snickers :-) and they fit in there just perfectly.




Das war es heute von mir :-)
That's it for today! Feel free to head over to our teamblog kreativbude 3einhalb.

Vielen Dank für's Vorbeischauen!
Thank you so much for stopping by.

Kreative Grüße,
Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen