Mittwoch, 25. Januar 2017

alles neu: dirty Bärchen-Karte :-)

"Alles neu" trifft es ziemlich gut, denn all die verwendeten Produkte auf meiner gebastelten Karte sind brandneu :-)




Ich habe mich bei dieser Karte außerhalb meiner Komfort-Zone aufgehalten; denn dieses Mal habe ich mit Aquarellstiften (von meiner Cousine ausgeliehen) ein Stempelmotiv coloriert. Ich dachte immer, das ist nichts für mich... aber naja.. irgendwie macht es doch Spaß :-) und dank den Stiften ist es gar nicht schwer. Und was der absolute Oberknaller ist? Es gibt jetzt auch Aquarellstifte bei Stampin' Up! in dreizehn SU-Farben! Da hatte die liebe Meli von melimade.net recht: die wandern definitiv auf meine Bestellliste <3

Nun aber zu meiner Karte :-)
Wie ihr erkennen könnt, ist das eigentlich so gar nicht mein Stil. Aber dennoch gefällt mir die Karte super gut. Ich weiß zwar nicht was genau der ausschlaggebende Grund dafür ist, aber irgendwie passt hier einfach alles gut zusammen :-)




Den Bären-Stempel habe ich von Andrea von kartenverrückt als kleines Weihnachtspräsent erhalten. Vielen Dank nochmals <3 diesen kleinen Knirps habe ich zusammen mit dem im Stempelset enthaltenen Luftballon auf ein Reststück Aquarellpapier gestempelt. Danach habe ich Mr. Edmon (das ist der Name des Stempelsets) coloriert. Für meinen Gruß habe ich ein kleines Cluster aus schwarzem Papierband, pinken Farbkarton und ein Stück vanillefarbenen Karton zusammen gesetzt. Der gestempelte Spruch ist aus dem Set "Sukkulente Akzente" von Stampin' Up!.
Ein paar schwarze Pinselkleckse und pinkfarbene Enamel Dots von create a smile stamps  runden die etwas verrückte Karte ab :-)





Ich habe den gleichen Plastikbecher zum "Pinselauswaschen" verwendet, den ich letztes Mal für dieses Projekt HIER verwendet habe. Scheinbar habe ich diesen nicht sauber ausgewaschen, da sich am Boden des Plastikbechers noch jede Menge Schimmer von der goldenen Acrylfarbe befand. Deswegen hat meine Coloration jetzt einen leichten Schimmer <3 (bei dem oberen Bild leicht erkennbar) hach.. einfach wunderbar, diese Unfälle *lach

Vielen Dank für's Vorbeischauen!

Kreative Grüße
Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen