Dienstag, 1. August 2017

maskuline Double-Slider-Card mit Aha!-Effekt


Heute wird es maskulin auf meinem Blog.

Nachdem der Geburtstag des Arbeitskollegen nun vorbei ist, darf ich heute und beim nächsten Blogpost zeigen, was der junge Herr von seiner Freundin (und beim nächsten Post von Freunden und Verwandten) geschenkt bekommen hat.




Ich durfte für seine Freundin eine Verpackung/Karte für zwei Tickets machen. Da die Tickets in dem langem DIN-Format kommen war ich erstmal ratlos. Außerdem waren es ja gleich zwei Tickets.. ei ei ei.. wie verpackt man sowas schön?

Dann fiel mir ein, dass Alexandra Grape ein Video zur Double-Slider-Karte hochgeladen hatte! Das war die Idee! Die Maße etwas angepasst und bumm-zack-bäm: fertig war die Verpackung!




Und weil man sich darunter schlecht was vorstellen kann, dachte ich mir, ich zeige euch anhand eines kleinen Videos, wie die Double-Slider-Card funktioniert :-) außerdem kann man dort gut erkennen, dass ich auf der linken Seite einen Umschlag eingearbeitet habe um die Tickets unterbringen zu können.


video


Das war's heute von mir.

Kreative Grüße
Sabrina




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen