Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2018 angezeigt.

ein kleines Pflänzchen als Dankeschön

[WERBUNG]
Upcycling trifft Stampin' Up!

Mein heutiger Beitrag widmet sich ein bisschen dem Thema "Upcycling"; natürlich kombiniert mit unseren Stampin' Up! Produkten :-)

Letzte Woche habe ich mir einen neuen Müsli-to-go-Becher gekauft, welcher in einer originellen und vor allem stabilen Verpackung verkauft wurde. Diese Verpackung war natüüüürlich viel zu schade, in die Papiertonne zu wandern und so habe ich sie in ein kleines Dankeschön-Geschenkchen verwandert. Mit etwas Designerpapier, verschiedenen Stempeln von Stampin' Up! sowie einen selbstgebastelten Spieß entstand das perfekte Zuhause für einen kleinen Basilikumtrieb.







sidenote: 
Das kleine Dankeschön bekam meine liebe Stempelmami Birgit von PapierTapir, da sie wunderhübsche Aufnahmen von meinen Bewerbungs-Fotos für die OnStage-Schauwand geknipst hat! Wer meinen Beitrag dazu noch nicht gesehen hat, unbedingt HIER klicken & anschauen :-)

Liebe Grüße
Sabrina

Bewerbung für OnStage-Schauwand

[WERBUNG]
Wie versprochen, ließ der erste "richtige" Blogpost nach meiner Pause nicht lange auf sich warten :-)Heute habe ich gleich jede Menge Kreatives für euch im Gepäck. Um genau zu sein sind es drei Karten, zwei 3D-Projekte und ein Layout. Mit diesen Projekten möchte ich mich offiziell als Schauwand-Gestalterin für die Stampin' Up! OnStage-Veranstaltung in Berlin bewerben.





Gerne möchte ich euch meine Projekte im Einzelnen vorstellen.

Karten Bei der ersten Karte habe ich mit den Brushos gespielt. Ich liebe den gewollt unkontrollierten Effekt, wenn sich das Pulver durch das Bespritzen mit Wasser seinen Weg kreuz und quer über das Aquarellpapier bahnt. Ich habe alle fünf Brusho-Farben verwendet und das Ornament aus dem Set "Buntglasgrüße" vorher gold embosst. Nachdem die Farbexplosion auf der Karte die ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht, habe ich mich für eine edle, schwarze Grundkarte und einen schichten, ebenfalls gold embossten, Spruch entschieden.





Für d…

Mein Blog ist wieder online!

[WERBUNG]
Liebe Kreativlinge und Bastel-Liebhaber,

wie ihr sicherlich mitbekommen habt, war es bei mir die letzten Monate "eher ruhig" - um das mal etwas abgeschwächt zu formulieren. Die nackte Wahrheit wäre eher folgende: seit Mai 2018 habe ich nichts mehr auf meinem Blog oder meiner Facebook-Seite gepostet. Projekt 3einhalb war von der Bildfläche verschwunden. Die dreimonatige Diät der Onlinepräsenz hatte verschiedene Gründe. Zwei der Hauptgründe, warum ich so lange nichts mehr Kreatives von mir hören lies, war natürlich zum Einen die Panikmache der DSGVO. Ich bin von Natur aus ein "alles muss richtig sein!"-Mensch (ja, bei Spieleabenden muss nach den Regeln gespielt werden), weswegen mich die ganzen Auflagen und konfusen Richtlinien über diese Verordnung vollends überfordert hatten; wie viele andere Mitblogger. Ich war allerdings nicht bereit meinen Blog zu löschen (was in der Tat einige Demo-Kolleginnen getan haben *schock*), weswegen ich ihn vorerst auf '…